Header
Schriftzug
  Logo
Was ist Ambience mobile™?
Ambience mobile‚ĄĘ ist ein flexibles Raumgestaltungsystem. Dabei werden Farben nicht auf bestehende Untergr√ľnde aufgetragen, sondern auf spezifische Tr√§germaterialien wie Gewebebahnen, Leichtplatten, Leinw√§nde und Akustikabsorber−Elemente. Elementmaterialien wie Tapeten, White− and Colourboards und Magnettapeten k√∂nnen bei diesem Gestaltungssystem ebenfalls verwendet werden.Diese werden vor die Innenw√§nde geh√§ngt, um ein gew√ľnschtes oder geplantes Raumambiente zu erzeugen.

Wie flexibel ist Ambience mobile™?
Der Vorteil und Nutzen dieses Gestaltungssystems liegt in seiner hohen Flexibilit√§t und Mobilit√§t. Bei einem Umzug oder einer Neu− oder Umgestaltung von R√§umen k√∂nnen Sie die Tr√§germaterialien leicht und ohne M√ľhe entfernen und an einem neuen Standort ebenso einfach wieder installieren ‚Äď ohne fremde Hilfe.

Ambience mobile™ versus Farbe direkt auf W√§nde
Wenn Sie Farben oder ein Farbkonzept direkt auf bestehende W√§nde aufbringen, sind Sie bei einem Umzug vertraglich verpflichtet, die W√§nde wei√ü zur√ľckzustreichen. Dagegen fallen beim System Ambience mobile‚ĄĘ keinerlei R√ľckstreichkosten an. Wenn Sie umziehen, nehmen Sie Ihr Farbkonzept einfach mit und installieren es wieder in Ihren neuen Mietr√§umen. Daher ist dieses Gestaltungssystem kurz−, mittel− und langfristig wesentlich kosteng√ľnstiger, als wenn Sie W√§nde erst streichen und dann wieder zur√ľckstreichen m√ľssen.

Wo k√∂nnen Sie Ambience mobile™ einsetzen?
  • In gemieteten Wohnungen. Bekommen Sie zum Beispiel Familienzuwachs, kann sich die Raumsituation dahingehend ver√§ndern, dass Sie aus einem Homeoffice ein Kinderzimmer machen wollen. Ob nun eine interne Raum√§nderung oder ein Umzug in eine gr√∂√üere Wohnumgebung ansteht: Das mobile Farbkonzept kann leicht umgeh√§ngt oder mitgenommen und an einem neuen Standort ebenso einfach wieder installiert werden. Zudem l√§sst es sich jederzeit erweitern. Bei einem solchen Wechsel entstehen meist weder Staub, L√§rm, hohe Kosten oder andere Unannehmlichkeiten durch Handwerker.

  • An Arbeitsst√§tten wie B√ľros, Gewerbe−und Industrier√§umen, Aufenthaltsr√§umen und Kantinen etc. Bei Restrukturierungen k√∂nnen Sie das Farbkonzept eines B√ľros oder einer ganzen Abteilung den Mitarbeitern in andere R√§ume folgen lassen oder es auf die neuen Mitarbeiter anpassen.

  • Bei neuen und renovierten Objekten k√∂nnen die Tr√§gerelemente in Form von home staging bei Wohnungen, H√§usern, B√ľros und Gewerber√§umen etc. eingesetzt werden, die sich beispielsweise harzig vermieten oder verkaufen lassen.

  • Bei Musterwohnungen in √úberbauungen kann das Raumgestaltungssystems Ambience mobile‚ĄĘf√ľr home staging kurz− oder mittelfristig verwendet werden.

  • Bei Bildungsst√§tten wie Schulen, Kinderg√§rten, KITAS, Krippen, Horten oder Seminarzentren etc. Beispiel: Wenn Sch√ľler in andere R√§ume versetzt werden k√∂nnen Sie das Farbkonzept auf Tr√§germaterialien abh√§ngen und am neuen Ort wieder aufh√§ngen lassen.

  • In privaten und √∂ffentlichen Geb√§uden, die kahle und abweisende Treppenh√§user, Eingangs−, Einkaufshallen etc. aufweisen. Beispiel: Bei Eingangs− und Einkaufshallen oder anderen √∂ffentlichen Geb√§uden k√∂nnen farbige Elemente dieses Systems an W√§nden oder frei im Raum aufgeh√§ngt und gelegentlich umgeh√§ngt werden. Die Attraktivit√§t eines Raumes oder Ortes wird so wesentlich gesteigert und die Besucher werden immer wieder positiv und auf‚Äôs Neue √ľberrascht.

Die Auflistung der obigen Einsatzmöglichkeiten ist nicht abschließend!

Bilder zu Ambience mobile‚ĄĘ

Vor− und Nachher−Aufnahmen eines Farbkonzepts auf unterschiedlichen Tr√§germaterialien in verschiedenen R√§umen eines neuen, n√ľchtern wirkenden Familienhauses (K√ľche, Essbereich, Schlafbereich).

vergrössern
Trägermaterial: Leichtplatten
vergrössern
Trägermaterial: Leichtplatten

Kundenstimme von Mira F.

In lohnender Zusammenarbeit mit Martin Tanner erarbeiteten wir ein stimmiges Farbkonzept f√ľr Küche, Ess‚ąí/Wohnbereich und zwei Schlafzimmer. Das Konzept wurde von Martin Tanner auf Trägerelemente umgesetzt, die nun an unseren Wänden hängen. So schafften wir ein Raumambiente, wo wir uns als Familie sehr wohl und behaglich fühlen.

Unser Mitwirken während des ganzen Gestaltungsprozesses in Zusammenarbeit mit Martin Tanner hat sich definitiv gelohnt. Seine Aufforderung, mein künstlerisches Flair mit einzubeziehen, fand ich eine tolle Idee. Auf diese Weise konnte ich das Farbensemble mit meinem Kunstwerk "Springtime" bereichern. Das fertige Farbensemble strahlt für uns täglich viel Wärme und Geborgenheit aus.

vergrössern
Trägermaterial: Gewebe mit MusterLeichtplatten
vergrössern
Trägermaterial: Gewebe mit Muster
vergrössern
Trägermaterial Gewebevlies glatt