Renovation von zwei Besprechungsräumen Papierfabrik Cham

Ausgangslage

In den beiden Besprechungsräumen verbreiteten graue Linoleumböden sowie die angejahrten weissen Wände und Decken zusammen mit den grau gestrichenen Türen und Türrahmen eine abweisende, langweilige und eintönige Atmosphäre. Für angeregte und konstruktive Diskussionen und Sitzungen erschien das Ambiente als zu monoton, zu ernst und zu hell. 

Lösung

Die bewusst abwechslungsreiche Farbgestaltung soll die Kreativität der Mitarbeitenden und Lieferanten bei Besprechungen anregen. Mit warmen Farbtönen soll eine freundliche Grundstimmung erzeugt werden, aus der heraus auf effiziente Weise in den Sitzungen Lösungen für anstehende Herausforderungen gefunden werden können. 

Wirkung

Das farbige Ambiente wird von den meisten Nutzern als positiv und unterstützend empfunden. Der Aufenthalt in diesen farbigen Besprechungsräumen ist für die Mitarbeiter und Lieferanten, die den grössten Teil ihrer Arbeitszeit vermutlich in eintönig, langweilig weissen Büros verbringen, eine wohltuende Abwechslung. 

Projektbilder

Vorher
Nachher
Vorher
Nachher
Kontakt anfordern

041 781 13 84

mt@tanner-farbberatung.ch

 

Firmensitz
Mattenstr. 16
6330 Cham
Schweiz