Renovation Einfamilienhaus Hünenberg

Ausgangslage

Der Wohnraum des Einfamilienhauses strahlte eine geringe Behaglichkeit aus. Seine Bewohner empfanden die reinweissen Oberflächen der Wände und Decken sowie den ebenfalls in weiss gehaltenen Plattenboden als kalt und abweisend. Die Kommunikation gestaltete sich in diesem Ambiente eher zähflüssig. 

Lösung

Das Farbkonzept, für das ausschliesslich natürliche Farben verwendet wurden, verleiht dem Haus nun Wärme, Behaglichkeit und Lebendigkeit. Das Entree, die Vorräume und das Treppenhaus wurden mit warmen Pastelltönen versehen. Der rote Farbakzent im Entree wirkt einladend und weckt die Neugierde. In der Küche wirkt das gesättigte Gelb ausgleichend zu den graublauen Schrankfronten und belebt die Raumatmosphäre. Die niedrig stehende, drückend erscheinende braune Holzdecke im Obergeschoss wurde hell lasiert und vergrössert den Raum so optisch.

Wirkung

Die Bewohner fühlen sich wohl in den neu gestalteten Räumen. Die angestrebte Atmosphäre wurde erreicht. Mobiliar und Accessoires sind auf die neuen Farben passend abgestimmt. Kurz nach dem Fototermin wurde die blau−rote Sitzgruppe durch eine moderne, gradlinig gestaltete braune Sitzgruppe und durch einen schwarzen Ledersessel ersetzt. Die in weichem gelb und hellblau gehaltenen Wände rahmen auch die neue gemütlich erscheinende Sitzecke ein und fügen sich bestens ein. Durch den Einsatz von Pastellfarben wirken die Räume optisch heller, wärmer und grösser. So wird das ganze Haus als Einheit empfunden.

Projektbilder

Kontakt anfordern

041 781 13 84

mt@tanner-farbberatung.ch

 

Firmensitz
Mattenstr. 16
6330 Cham
Schweiz